Ausstellerverzeichnis 2019

Halle/Stand

Halle 01, Stand A 1000

Kurzbeschrieb

Berufe in der Fleischbranche:

Gestalte Deine berufliche Zukunft und leg die entsprechende Basis in einem spannenden Handwerk.

Dein berufliches Können sowie Deine Ausdauer sind die wichtigste Investition für Deinen zukünftig erfolgreichen Berufsalltag!

Die Fleischbranche bietet sichere Arbeitsplätze und die Berufe rund ums Fleisch haben beste Zukunftschancen.
Fachleute mit guten Berufskenntnissen werden in der Fleischbranche sehr geschätzt und bei vorhandenem Interesse auch entsprechend gefördert.
Wo viele nur konsumieren, wissen Fleischfachleute viel mehr über Wertschöpfung und kennen die Nahrungsmittel, besonders das hochsensible und wertvolle Lebensmittel Fleisch oder die Fleischprodukte.

Handwerk und Kreativität?
Der Umgang mit dem Nahrungsmittel Fleisch ist anspruchsvoll. Die Ausbildung in der Fleischbranche richtet sich eher an praktisch veranlagte Jugendliche, erfordert aber doch auch eine solide Grundschulbildung.
Für die vielfältigen Tätigkeiten rund um die Fleischverarbeitung und den Verkauf, braucht es auch helle Köpfe, die verantwortungsvoll und engagiert, mit einem sensiblen und auch leicht verderblichen Nahrungsmittel, umgehen können. Arbeiten mit Fleisch heisst aber auch, seiner Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen zu können, denn es gibt unzählige Möglichkeiten Fleisch zu verarbeiten, zuzubereiten und zu präsentieren.
Auf jeder Stufe der Fleischverarbeitung sind Fachkompetenz und know how gefragt, damit den Wünschen und Anforderungen, für eine moderne und gesunde Ernährung, gerecht werden kann.

Standaktivitäten

Betreiben und betreuen eines professionellen Informations- und Demostand aus der Fleischfachbranche.

- Persönlicher Kontakt mit Interessierten Jugendlichen, Eltern und Betreuung
- Abgabe von Informationsmaterial und Kontaktadressen, Beratung und Auskunft vor Ort
- Demo Bratwurstschnäggli-Produktion und Abgabe zur Degustation unter Einbezug von interessierten Jugendlichen
- Demonstration von kalten Fleisch- Platten mit Lernenden
- Herstellen von Schinkengipfeli, ausbacken und verteilen an Besucher
- Einsatz diverser Medienmöglichkeiten / TV, PC, Tablet
- Nach Möglichkeit Event mit Fleischfachpersönlichkeit (Schwinger),oder Stippvisite einer Politprominenz
- Lehrmeister-Tagung an einem Ausstellungstag
- Image und Bedeutung der Fleischberufe hervorheben und verbessern

Berufe
  • Detailhandelsassistent/in EBA
  • Detailhandelsfachmann/-frau EFZ
  • Fleischfachassistent/in EBA
  • Fleischfachfrau/-mann EFZ
Weiterbildungen
  • Berufsprüfung / Betriebsleiter/-in Fleischwirtschaft
  • Eidg. dipl. Metzgermeister /in /HF
Video
Adresse

Zentralschweizer Metzgermeisterverband
c/o Markus Roten
Baumgarten 33
6374 Buochs
Schweiz
+41 79 208 84 08
m.roten@sff.ch
http://www.swissmeatpeople.ch

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK