Berufslehre

Lehre Automatikmonteur/in bei der CKW-Gruppe

Bist du handwerklich geschickt und hast ein technisches Verständnis? Dann bist du hier genau richtig. Automatikmonteurinnen und Automatikmonteure fertigen, montieren, warten und reparieren Maschinen, Geräte und Anlagen.

Aufgaben: Elektrische Anlagen bauen, montieren, warten, reparieren  

Ausbildung: Drei Jahre Lehrzeit, überbetriebliche Kurse und einen Tag pro Woche Berufsschule  

Anforderungen: Sekundarschule Niveau A oder B, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis

 

Alle Infos zu Schnupperlehren und Lehrstellen erhältst du unter: www.energieuri.ch/lernende

 

Deine Aufgaben bei EWA-energie Uri

Als Automatikmonteur/-in bei der CKW-Gruppe arbeitest du für EWA-energie Uri. Dort montierst, wartest und reparierst du elektrische Anlagen. Das Schöne an deiner Arbeit: Die Resultate sind überall sichtbar – im öffentlichen Raum mit Verkehrsampeln, Parkleitsystemen oder Schaltschränken und im privaten Haushalt mit Stromverteilkästen oder Stromzählern. 

Bei EWA-energie Uri lernst du alles über die Fertigung von elektrischen Wickelungen, die Prüfung von elektrischen Geräten in der Inbetriebnahme und die Instandhaltung von Maschinen. Dabei arbeitest du mit diversen Werkzeugen und Spezialmaschinen wie Schraubenziehern, Zangen, Lötkolben und automatischen Bestückungsanlagen. 

 

Das musst du mitbringen

  • Du hast die Sekundarschule im Niveau A oder B abgeschlossen.
  • Du arbeitest gerne mit den Händen.
  • Du hast grosses handwerkliches Geschick.
  • Du hast ein technisches Verständnis und Interesse an technischen Zusammenhängen.
  • Elektrotechnik macht dir Freude.
  • Du hast ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Du bist geduldig und ausdauernd.
  • Du bist normal farbsichtig.
  • Du bist ein Teamplayer.
  • Du bist verlässlich.