«Ziel fokussieren und nie den Spass verlieren»

2018 noch selbst Teilnehmer bei den Swiss Skills, ist der Schreiner Daniel Kunz jetzt selbst Experte.

mehr

Als Team zum Wunschberuf

Die Familie Lussi weiss, auf was es bei der Berufswahl darauf ankommt: Offenheit, Feingefühl und die nötige Konsequenz.

mehr

Ein Plus für die Berufsmaturität

«BM SEK+» – Lea Gnos erklärt, warum das neue Projekt ein echter Gewinn für Jugendliche und Lehrbetriebe ist.

mehr

Brückenbauerin zwischen Kulturen

Die interkulturelle Vermittlerin Ashti Hama-Amin trägt massgeblich dazu bei, Chancengerechtigkeit zu ermöglichen. Ein Einblick in eine vielseitige und anspruchsvolle Arbeit.

mehr

Digital gerüstet für die Berufswelt

Gleich in vier neuen Studiengängen an der HSLU kann man in die digitale Welt eintauchen.

mehr

Mut für den Sprung über den eigenen Schatten

Vroni Stadler arbeitet nach ihrer Mutterschaftspause seit fünf Jahren Teilzeit bei der Spitex Nidwalden. Eine Geschichte eines Wiedereinstiegs.

mehr

«Es ist ganz einfach: machen!»

Tanja Neckermann hat keinen «typischen Frauenberuf» gewählt und kann andere dazu nur ermutigen.

mehr

Die zweite Chance zum Traumberuf

Nach seiner Fluch aus Eritrea macht Mogos Tekleab die Ausbildung zum Schreinerpraktiker.

mehr

Die visuelle Welt mitgestalten

André Amstutz zeigt und erklärt die vielseitigen und spannenden Aufgaben eines Polygrafen.

mehr

Vom Elektroinstallateur zum Geschäftsleiter

Patrick Sommer hat bereits bei der Frey + Cie Elektro AG die Lehre gemacht. Heute leitet er das Unternehmen.

mehr

Zur Berufsbildnerin berufen

Rita Ballat begleitet Lernende mit Freude durch die Ausbildung.

mehr

Als Schweizergardist im Dienst des Papstes

Arbeitsort Vatikan: Fabian Halter arbeitet als Vize-Korporal für die Schweizergarde.

mehr

Das Internet wird demokratisiert

Blockchain: Hype oder die Technologie der Zukunft? Der Experte Patrick Köchli klärt auf.

mehr

Auf zu neuen Lebensthemen

Regi Hochueli lässt sich mit über 50 zur Pflegefachfrau HF ausbilden.

mehr

Die Chance packen - zu jeder Zeit

Berufsabschluss für Erwachsene: Maxon-Mitarbeitende werden Automatikmonteure/innen EFZ.

mehr
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK