Berufslehre

Kauffrau/-mann Talent School - an den FREI'S Schulen

Bist du sportlich oder musisch begabt? Dann haben wir das KV an der Talent School für dich: Eine vierjährige Ausbildung, die Trainieren und Üben weiterhin möglich macht. Diese attraktive KV-Ausbildung ist ein Talentförderprogramm des Kantons, der auch das Schulgeld übernimmt.

Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ Talent School

Möchtest du weiterhin Leistungssport treiben oder deiner musischen Begabung nachgehen und dabei gleichzeitig das KV absolvieren? Die Talent School der FREI’S Schulen ist ein kantonales Angebot und macht diese Kombination möglich.

Seit dem Jahr 2000 ist es sportlich und musisch Begabten möglich, an der Talent School der FREI’S Schulen eine kaufmännische Berufslehre (das «Sport-KV») zu absolvieren. Durch das reduzierte Schul- und Arbeitspensum dauert diese KV- Lehre vier anstatt drei Jahre.

Die berufliche Ausbildung wird in Kooperation mit dem Kanton Luzern im Rahmen des Talentförderprogramms angeboten. Der Kanton Luzern zahlt das Schulgeld für Talente, die ihren Wohnsitz im Kanton Luzern haben. Talente aus anderen Kantonen beantragen in ihrem Wohnkanton eine Kostengutsprache.


Dein Vorteil mit den FREI'S Schulen:

  • Anerkannte, qualitativ hochstehende Ausbildung
  • Finanzielle Unterstützung durch Kantone
  • Fachlich und pädagogisch bestqualifizierte Lehrpersonen
  • Gezielte individuelle Förderung in sportlicher Disziplin in
  • Zusammenarbeit mit der Hirslanden Klinik St. Anna und dem Talentförderungszentrum Luzern plus sowie Vereinen und Leistungszentren
  • Gezielte individuelle Förderung in musischer Disziplin in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern – Musik, der Musical Factory oder der Ballett Academy Luzern
  • Abwechslungsreicher spannender Unterricht mit zahlreichen Highlights
  • Vielseitige und gut betreute Betriebspraktikumsstellen
  • Begegnungen und Erfahrungsaustausch mit Leistungsträgern aus Sport und Kultur sowie Fachpersonen aus den Bereichen Gesundheit, Medizin, Kommunikation, Sponsoring und Persönlichkeitsbildung
  • Gemäss Swiss Olympic wird bei den sportlichen Talenten ein/e Koordinator/in als Vertrauens- und Kontaktperson zwischen Talent, Eltern, Trainer, Verein, Lehrbetrieb, Lehrperson und Berufsfachschule eingesetzt.


Weiterführende Informationen


Sprach- und Talentförderung (Schulgeld bezahlt) im Auftrag des Kantons


Weitere kaufmännische Ausbildungen im Privatschulbereich

 

Deine Möglichkeiten an den FREI'S Schulen - anhand von drei Beispielen. 

Gemeinsam Richtung Zukunft. Seit 125 Jahren. 

FREI'S Schulen für Grundbildungen I Weiterbildungen I Sprachen.