Berufslehre

Kunststoffberufe: vielseitig, spannend und gefragt!

Hast du dich schon mal gefragt, warum Plastik sowohl hart sein kann wie bei deiner PlayStation, aber auch weich, wie bei der Yoga-Matte deiner Tante? Plastik ist aus unserer Welt nicht wegzudenken: Ob beim Bauen von Häusern und Maschinen, in Autos und Flugzeugen, bei Verpackungen oder deinem Handy.

Die Kunststoffbranche wird in Zukunft immer wichtiger und damit auch die Kunststoffberufe. Laut einer Studie der Hochschule Luzern setzt bereits jedes vierte und bald jedes dritte Industrieunternehmen in der Schweiz 3D-Drucker ein – so sind Kunststofftechnologen/-innen EFZ und Kunststoffpraktiker/-innen EBA immer gefragter – entscheide dich für eine Lehre mit Zukunft!

In den beiden Berufsfeldern kann sich dein Kind bestens entfalten. Sie haben nicht nur sehr gute Zukunftsaussichten und spannende Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern werden in ihrer Neugier und handwerklichen Geschicklichkeit gefördert.

Klingt spannend? Auf www.kunststoffberufe.ch findest du alle Infos zur Lehre Kunststofftechnologe/-in EFZ und Kunststoffpraktiker/-in EBA sowie offene Lehrstellen.