Bildung, Soziales, Theologie, Psychologie

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (22)

Pädagogische Hochschule Luzern mehrere Standorte
Zebi-Magazin

… und dann Lehrer

Matura, Pädagogische Hochschule, unterrichten. Dies ist der klassische Ausbildungsweg einer Lehrperson. Doch dieser Weg wird immer flexibler – so wie jener von Patrick Pons. Er wechselte vom Büro ins Schulzimmer. Für solche Fälle haben die Pädagogischen Hochschulen neue Bildungswege parat.

eFachausweis / vE Bildungsexzellenz mehrere Standorte
Berufsprüfung / Höhere Fachprüfung

Interview mit einer ehemaligen Studentin

Eine ehemalige Studentin von eFachausweis spricht über ihre Erfahrungen während des Studiums. Erfahre im Interview mit Corina Stegemann mehr darüber, wie sie mit eFachausweis Beruf, Weiterbildung und Familie erfolgreich vereinen konnte.

magenta Akademie GmbH Foyer / Tag der höheren Berufsbildung, Samstag
Weiterbildung

Lehrgang Kunsttherapie PTM© Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

Wer über einen einschlägigen tertiären Vorberuf in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Pädagogik oder Kunst verfügt, profitiert von einer erheblichen Verkürzung der Ausbildungszeit zur Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten

Pädagogische Hochschule Luzern mehrere Standorte
Berufslehre

Lehrer/in werden! Informationen zur Zulassung

Der Zugang und die Zulassungsbedingungen zu den Studiengängen Kindergarten/Unterstufe, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II und Schulische Heilpädagogik im Überblick.

Hochschule Luzern mehrere Standorte
Bachelor / Master

Selbstorganisiertes Lernen im neuen Bachelor in Sozialer Arbeit

An der Hochschule Luzern startet im Herbst 2023 der Bachelor in Sozialer Arbeit neue Konzepte und Innovation. Bei der Entwicklung des Studiengangs ist Sozialpädagogin Sandra Niederberger dabei. Sie spricht über die Chancen, die Verknüpfungen mit der Praxis und Anschlussfähigkeit des neuen Angebots.

Pädagogische Hochschule Zug Halle 2 / C 2055
Bachelor / Master

Mit dem Quereinstieg zum Lehrberuf

Der Lehrberuf ist attraktiv. Auch Quereinsteigende können sich an der Pädagogischen Hochschule Zug zur Lehrperson ausbilden lassen. Je nach «Bildungs- und Erfahrungsrucksack» bestehen unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten.

magenta Akademie GmbH Foyer / Tag der höheren Berufsbildung, Samstag
Weiterbildung

CAS PTM© Prozessorientiertes Therapeutisches Malen und Gestalten

Diese Weiterbildung arbeitet am Puls der Praxis und vertieft das Fachwissen in der Therapie, Bildung und Beratung und ist modular aufgebaut. Absolvierende erwerben sich den Weiterbildungstitel CAS in Prozessorientiertes Therapeutisches Malen und Gestalten.

Pädagogische Hochschule Schwyz Halle 2 / C 2055
Bachelor / Master

Lehrer/in werden mit Bachelorstudium

Sie schätzen die Arbeit mit Kindern, sind gerne kreativ und wünschen sich Freiheit in der Gestaltung Ihrer Arbeit sowie Flexibilität in der Ausbildung?

Pädagogische Hochschule Luzern mehrere Standorte
Bachelor / Master

Studiengang Schulische Heilpädagogik

Der dreijährige, berufsbegleitende Studiengang Schulische Heilpädagogik (SHP) an der PH Luzern legt grossen Wert auf eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis, eine persönliche Begleitung sowie die Möglichkeit der individuellen Profilbildung.

Pädagogische Hochschule Bern Halle 2 / C 2059
Bachelor / Master

Schulische Heilpädagogin /Schulischer Heilpädagoge werden an der PHBern

Als schulische Heilpädagogin oder schulischer Heilpädagoge bist du Fachperson für Unterricht und Erziehung in heterogen zusammengesetzten Schulklassen. Du begleitest, förderst und unterstützt Kinder und Jugendliche mit besonderem Bildungsbedarf und engagierst dich für eine gerechte Schule.

Anbieter (10)